Home - Galerie, Aquarelle von Chris Walter
Home
Berlin
Alt-Berlin
Brandenburg
Deutschland
Herten
Rügen
Rügen, Skizzen
Loire
Bretagne
Mallorca
La Gomera
Madeira
Madeira, Landschaft
Madeira, Vegetation
Polen
Twente
Toskana
Österreich
Griechenland
England
Jahreszeiten
Landschaften
Stadtimpressionen
Tiere
Pflanzen und Blumen
Portraits
Menschen
Yoga
Akt
Impressionen
Musiker
Musikimpressionen
Aquarell der Woche

Chris Walter

Kunstgemeinde.de

 
 

Chris Walter

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Galerie - Aquarelle zu Landschaften, Städteansichten, Menschen, Impressionen.

Aquarell der Woche

Für einen Maler ist es sehr motivierend, wenn er seine Werke mit anderen teilen kann. An dieser Stelle ist stets ein aktuelles Bild zu finden, dass in der Woche entstanden ist. Falls das Bild der letzten Woche erscheint, aktualisieren Sie die Ansicht im Browser mit F5. 

Viele Freude damit.

Aquarell der Woche

Skizzenbuch von Südengland (Video)

 

Möglichkeiten der Aquarellmalerei

Die Aquarellmalerei wirkt leicht, lebendig und luftig und eignet sich besonders für impressionistische Landschaftsdarstellungen. Das Aquarell kann aber auch sehr gut in Kombination mit Zeichnungsdarstellungen genutzt werden. So lassen sich Portraits kolorieren  und verleihen der Darstellung mehr Ausdrucksstärke. Ebenso können Stilleben, Landschaften, Tiere, Pflanzen und abstrakte Impressionen mit Aquarellfarben sehr eindrucksvoll erstellt werden und geben dem Bild einen ganz besonderen Charakter. Aquarelle haben eine eigene Kraft durch die Verwendung des Wassers, so dass immer wieder ungewollte und damit im Bild stets unerwartete Effekte entstehen, die dem Bild eine in der Technik liegende Individualität verleihen. Aquarelle entstehen oft schnell und können direkt in der Natur erstellt werden. So können Stimmungen vor Ort eingefangen werden, um sie mit dem Betrachter zu teilen. 

 

Entstehung der Bilder

Die in der Galerie vorliegenden Aquarelle entstanden häufig auf Reisen und Ausflügen. Eine erneute Umsetzung im Atelier, auch mit Hilfe von Fotografien, ermöglicht eine detailierte Darstellung, wenn dadurch auch die dem Aquarell eigene Flüchtigkeit verloren geht. Ein Skizzenbuch sollte den Künster stets begeleiten. Es leistet in der Aquarellmalerei stets gute Dienste. In der Galerie werden auch Abbildungen aus Skizzenbüchern wiedergegeben.

 

Wenig Korrekturmöglichkeiten beim Aquarell

Aquarelle lassen sich, sobald der Pinselstrich erfolgt ist, kaum korrigieren. Dies unterstreicht die Eigenwilligkeit des Bildes, das vom Maler in dieser originären Form akzeptiert werden muss.  Immer wieder überrascht das Bild.  Und oft entsteht etwas Schönes, völlig Unverhofftes, was über das Gewollte weit hinausgeht.

 

 

 

 

.